Familienbande: Abraham, Sara und Hagar

Nervig - Leben mit der Nebenbuhlerin

Veranstaltungsart: Bibelkurs

In den Mütter- und Vätergeschichten des Alten Testaments kommen die Höhen und Abgründe menschlicher Beziehungen mit aller Wucht zur Sprache. Immer wieder hält Gott erstaunliche Schicksalswendungen parat, lässt Menschen an ihre Grenzen gehen und fordert so zu neuem Wachstum heraus.

Abraham und Sara ist ein Sohn verheißen. Als er auf sich warten lässt, hilft Sara eigenmächtig nach. Mit ihrer Magd als "Leihmutter" verwickeln sich die Familienbande, weil Hagar zu neuem Selbstbewusstsein findet. Später wird Abraham herausgefordert, seinen Sohn zu opfern ...

Jakob, der betrogene Betrüger, ist mit zwei rivalisierenden Schwestern verheiratet. Lea kämpft um seine Liebe, doch er liebt Rahel. Die aber hadert mit ihrem Schicksal und mit Gott. Am Wendepunkt von Jakobs Leben fordert Gott ihn selbst zum Kampf heraus ...

Mit einem Biss in die verbotene Frucht ist der Garten Eden für Adam und Eva verspielt. Sie schieben Schuldzuweisungen hin und her und ein tiefer Riss in der Beziehung entsteht. In einer unheilen Welt, die der heutigen gleicht, finden sie sich wieder. Evas Schuld und Strafe Gottes?

Das Ringen um Glück und Lebenssinn, die Suche nach gelingendem Leben und Gott als den zu entdecken, der damals wie heute das Leben segnet und uns nie im Stich lässt – die Kursreihe lädt ein, tiefer zu blicken!

1. Einheit
Freitag, 20. Oktober bis Samstag, 21. Oktober 2017
Abraham, Sara und Hagar:
Nervig - Leben mit der Nebenbuhlerin

2. Einheit
Freitag, 10. November bis Samstag, 11. November 2017
Jakob, Lea und Rahel:
Berechnend - Zwischen Liebe und Vernunft

3. Einheit
Freitag, 8. Dezember bis Samstag, 9. Dezember 2017
Adam, Eva und das Paradies:
Knallhart - Vom siebten Himmel in die Wirklichkeit

Keine Vorkenntnisse erforderlich! Bitte bringen Sie eine Bibel mit – wenn vorhanden.
Jede Einheit beginnt und endet mit dem Abendessen um 18.00 Uhr. Die Belegung einzelner Einheiten ist möglich.

Anmeldung erforderlich.
In Zusammenarbeit mit Hauptabteilung VI - Fachbereich Bibel als Wort Gottes.

iStock malerapaso

Simona Kiechle

Referentin

Marlies Bernhard

Referentin

Termin

20.10.2017 bis 21.10.2017

Gebühr mit EZ einschl. Verpflegung

50.00 €

Gebühr mit EZ einschl. vegetarische Verpflegung

50.00 €

Gebühr mit DZ einschl. Verpflegung

45.00 €

Gebühr mit DZ einschl. vegetarische Verpflegung

45.00 €

Gebühr ohne Übernachtung einschl. Verpflegung

40.00 €

Gebühr ohne Übernachtung einschl. veget. Verpfleg.

40.00 €

Veranstaltungsort

Exerzitienhaus St. Paulus

Krippackerstraße 6
86391 Stadtbergen

Kontakt

KEB im Bistum Augsburg