Herzlich willkommen bei der Katholischen Erwachsenenbildung Landkreis Neu-Ulm e.V.

Im Zentrum steht das christliche Gotten- und Menschenbild

Katholische Erwachsenenbildung

  • versteht sich als Ort des Austausches und Dialoges
  • vermittelt Informationen und Orientierungshilfen in verschiedenen Lebensphasen und Lebenssituationen
  • ist ein wichtiger Teil des Verkündigungsauftrages der Kirche
  • arbeitet an der Schnittstelle zwischen missionarischer Kirche und Gesellschaft

Ihr Engagement – unsere Unterstützung

Als Bildungsbeauftragte im Pfarrgemeinderat oder Pastoralrat erhalten Sie von uns Unterstützung

  • bei der Planung und in der Durchführung von Veranstaltungen
  • bei der Auswahl von Themen zu Glaube, Leben, Gesellschaft, Kultur ...
  • bei der Suche nach geeigneten Referentinnen/ Referenten
  • durch finanzielle Förderung

Was uns stark macht ...

... ist das ehrenamtliche Engagement unserer Mitglieder

... ist die Vernetzung mit katholischen Verbänden und anderen Bildungsträgern

... ist die staatliche Förderung von Bildungsveranstaltungen durch das Bayerische Erwachsenenbildungs-Förderungsgesetz (EbFöG)

Ihr Partner vor Ort

In der Diözese Augsburg ist die Katholische Erwachsenenbildung mit 18 Einrichtungen vertreten. Als gemeinnützige Vereine handeln sie in eigener Verantwortung.

Wir von der KEB Neu-Ulm koordinieren die Bildungsarbeit der Pfarrgemeinden und der katholischen Einrichtungen und Verbände im Landkreis Neu-Ulm. Darüber hinaus führen wir auch eigene Veranstaltungen und Vorträge durch.

Diözesanweit werden pro Jahr von der Katholischen Erwachsenenbildung über 10.000 Veranstaltungen durchgeführt.