Die kommenden Veranstaltungen im Landkreis Neu-Ulm:

Do. 29.02.24 16:00
Pfarrheim in Holzheim
Familienstützpunkt Weißenhorn
Oxymel (Sauerhonig) ist ein natürliches Heilmittel, das die Immunabwehr stärken soll. Aus wenigen Zutaten kann Oxymel selbst hergestellt werden. Nelli Befus-Volkenstern, Darmgesundheitsberaterin, erläutert, warum Oxymel uns so gut tut und stellt mit uns diesen her. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Liste der gewünschten Zutaten und Utensilien, die mitgebracht werden müssen.

Anmeldung bis zum 24.02.2024 beim Familienstützpunkt Weißenhorn: familienstuetzpunkt-weissenhorn@asb-nu.de

Gesunde Kinderfüße von Beginn an

Auf gesunden Füßen stehen und laufen lernen
Sa. 02.03.24 20:00
Online
KEB Landkreis Neu-Ulm e.V.
Online-Veranstaltung
Gesunde Füße sind entscheidend für die gesamte körperliche Entwicklung eines Kindes. Dieser kleine Crashkurs bietet Dir das nötige Wissen, um die Gesundheit der Füße deines Kindes von Anfang an zu fördern.
Du erfährst einiges über die Anatomie und Entwicklung von Kinderfüßen, über die richtige Fußpflege und worauf Du beim Schuhkauf
achten solltest.
Wir zeigen Dir Strategien zur Vorbeugung von Fußproblemen und welche Aktivitäten die Fußmuskulatur stärken und die Koordination fördern helfen, damit Du Dein Kind bestmöglich beim Laufen lernen unterstützen kannst.
Denn - „Gesunde Füße tragen uns überall hin“.
Natürlich wird auch Gelegenheit sein, Eure Fragen an die Referentin zu stellen.

Wir bieten zwei verschiedene Termine an:
Dienstag, 20.02.2024 9:30 - 10:30 Uhr oder
Samstag, 02.03.2024 von 20 - 21 Uhr
Der Vortrag ist kostenlos.

Bitte melde Dich bitte bis spätestens einen Tag vorher an. Der Zugangslink wird nach der Anmeldung verschickt.

"...durch das Band des Friedens!"

Weltgebetstag der Frauen
Di. 05.03.24 14:30
Pfarrzentrum St. Albert
Offenhausen, St. Albert
"... durch das Band des Friedens!" so alutet das Thema des Weltgebetstages den Frauen aus Palästina vorbereitet haben. Margit Goblirsch stellt uns das Thema vor und gestaltet den Nachmittag.
Di. 05.03.24 19:00
Johanneshaus Neu-Ulm
Neu-Ulm, St. Johann Baptist
Welche Möglichkeiten haben Menschen mit Migrationshintergrund unsere Sprache zu erlernen? Vortrag von Daniel Agueli von der Kolping-Akademie.

Babynotfallkurs

für (werdende) Eltern
Do. 07.03.24 09:30
Familienzentrum Neu-Ulm
Familienzentrum Neu-Ulm
In unserem Babynotfallkurs werdet ihr nicht nur wichtige Kenntnisse über Erste Hilfe und Notfallmaßnahmen erlangen, sondern auch jede Menge praktische Tipps und Ratschläge bekommen, um besser auf unvorhergesehene Situationen vorbereitet zu sein.
Die Teilnehmergebühr beträgt 12,- Euro. Anmelden könnt ihr euch direkt im Familienzentrum unter info@familienzentrum-neu-ulm.de oder 0731/6030991.

Der Babynotfallkurs wird in Kooperation vom Familienzentrum Neu-Ulm, der kath. Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen SkF und der katholischen Erwachsenenbildung angeboten.
Do. 07.03.24 19:30
Online
Familienstützpunkt Weißenhorn
Online-Veranstaltung
Ist eine hohe Sensibilität auch ein Hinweis auf Hochbegabung? Oder anders herum gefragt: ist jeder hochbegabte Mensch auch hochsensibel? Bei diesem Vortrag gehen wir diesen Fragen auf den Grund! Dabei geht es auch um Besonderheiten in der Sinneswahrnehmung von hochbegabten Menschen.

Anmeldung erforderlich bis zum 3.3.2024 beim Familienstützpunkt Weißenhorn: familienstuetzpunkt-weissenhorn@asb-nu.de

„Schlaf, Kindlein, Schlaf …“

Kein Kind muss schlafen lernen!
Fr. 08.03.24 20:30
Online
Familienstützpunkt Vöhringen
Online-Veranstaltung
Die gesellschaftliche Vorstellung von Babyschlaf ist in der Regel weit entfernt von der Realität.
Natürlich bestätigen Ausnahmen die Regel. In diesem Vortrag klären wir, wie Babys schlafen und warum sie so schlafen, wie sie schlafen.
Wir schauen uns an, welche Faktoren für Veränderungen im Schlafverhalten verantwortlich sein können und welche Möglichkeiten Eltern haben, um die jeweils aktuelle Situation für alle Beteiligten so entspannt wie möglich zu gestalten.
Der Vortrag wird aufgezeichnet und steht den Teilnehmern im Anschluss an die Veranstaltung für zwei Wochen zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung
Landkreis Neu-Ulm statt.

Die Referentin, Steffi Geismar istzertifizierte Stillberaterin und Schlafberaterin für Baby- und Kinderschlaf

Anmeldung: familienstuetzpunkt@voehringen.de

ehe.wir.heiraten

Ehevorbereitungsseminar in Leipheim
Sa. 09.03.24 08:30
Pfarrheim St. Josef Leipheim
Ehe- und Familienseelsorge Neu-Ulm
Liebes Brautpaar, die letzten Wochen vor der Hochzeit bringen eine Fülle von Arbeit und Überlegungen mit sich: Sie bereiten den Hochzeitstag vor, laden Ihre Gäste ein…Sie haben sich viele Gedanken zu Ihrer Partnerschaft und künftigen Ehe gemacht. Nun wollen Sie Ihren gemeinsamen Weg in der Feier der Trauung bekräftigen und den Segen Gottes für Ihre Ehe erbitten. In der Vorbereitung auf diesen entscheidenden Schritt bieten wir Ihnen Ehevorbereitungsseminare an, bei denen Sie
- mit anderen Paaren und Referentinnen und Referenten ins Gespräch kommen
- ein wenig Ruhe haben, über Ihr gemeinsames Leben nachzudenken
- Anregungen für eine gelingende Ehe erhalten.
Dieses Angebot ergänzt das Traugespräch mit Ihrem zuständigen Pfarrer. Wenn Sie bald heiraten wollen oder jung verheiratet sind laden wir Sie recht herzlich ein, einen der angebotenen Termine wahrzunehmen.

Anmeldung bis spätestens 14 Tage vor dem Termin. Sie bekommen eine Anmeldebestätigung.
Mo. 11.03.24 18:00
Pfarrheim St. Martin
Illertissen, St. Martin
Im ersten von zwei Vorträgen zum Thema befasst sich Pfarrer Franz Schmid mit den Worten des von den Nationalsozialisten hingerichteten Jesuitenpaters:
"Brot ist wichtig, die Freiheit ist wichtiger, am wichtigsten ist die ungebrochene Treue und die unverratene Anbetung"

Glücklich und gesund

mehr Zufriedenheit und Stressreduktion durch Achtsamkeit im Familienalltag
Mi. 13.03.24 19:00
Trauungszimmer im Rathaus Weißenhorn
Familienstützpunkt Weißenhorn
An 5 Abenden erkunden wir Wege zu mehr seelischer Balance. Durch Achtsamkeitsübungen, Entspannung und Reflexion verbessern Sie Ihre Ausgeglichenheit und Lebensfreude!
Begleitet von Impulsen zwischen den Treffen, die Ihnen helfen, das Gelernte erfolgreich im Familienalltag umzusetzen.

Die Veranstaltungsdaten sind:
13.03., 20.03., 10.04., 17.04. und 24.04,2024 (jeweils mittwochs von 19-20:30 Uhr)

Anmeldung bis zum 08.03.2024 an die KEB Neu-Ulm